Mein Kind will reiten lernen – erste Ausrüstung – Teil 4: Sicherheitsweste

Ihr Kind möchte Reiten lernen und Sie fragen sich, welche Ausrüstung denn nun wirklich notwendig ist und was man erst einmal nicht unbedingt braucht. In den ersten drei Teilen des Artkels zu diesem Thema haben wir uns bereits mit dem passenden Schuhwerk, dem Reithelm und der richtigen Hose beschäftigt. Fehlt nur noch das Thema „Sicherheitsweste“, die unpassenderweise auch oft als „Sturzweste“ bezeichnet wird.

Bei unserem Punkt 4, der Sicherheitsweste, scheiden sich schon die Geister. Natürlich kann man auch ohne Sicherheitsweste aufs Pferd steigen. Man kann aber auch ohne Sicherheitsbindung Ski fahren und dennoch käme heutzutage keiner mehr auf die Idee, das auszuprobieren, und schon gar nicht mit seinem Kind.

Im Handel sind verschiedene Sicherheitswesten erhältlich. Achten Sie unbedingt auf das TÜV-Zeichen und die entsprechenden Sicherheitsnormen. Für den Anfang muss es keine High-Tech-Weste sein, jedoch sollte die Weste vor dem Kauf anprobiert werden und möglichst durckfrei und angenehm sitzen.

Vielleicht können Sie ja auch eine passende Sicherheitsweste von einem Stallkameraden ausleihen. Oder Sie kaufen einfach eine Weste und falls Ihr Kind das Hobby Reiten doch nicht weiter verfolgen will verkaufen Sie das gute Stück wieder. Ebay ist da eine wunderbare Möglichkeit, sowohl eine günstige Weste zu erwerben als auch die eventuell überflüssige Weste wieder zu verkaufen.

Mit Sicherheitsweste, Reithelm und dem passenden Schuhwerk ist Ihr Kind schon bei den ersten Schritten auf dem Pferd gut geschützt und die Horrorbilder von schweren Unfällen und ihren schrecklichen Folgen müssen sich gar nicht vor Ihrem geistigen Auge auf tun. Sie können statt dessen freudig genießen, wie sich Ihr Kind am Zusammensein mit diesen großartigen Tieren, die Bewegung in der Natur, die Freundschaft unter Reitern und alles, was sonst noch zum Hobby Pferd dazu gehört, erfreut.

Lesen Sie außerdem folgende Artikel zum Thema “Ausrüstung für die ersten Schritte am und auf dem Pferd”:
1) Schuhwerk
2) Sicherheitshelm
3) die richtige Hose
4) Sicherheitsweste

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

Get Adobe Flash player