Vorankündigung: Pferd und Jagd 2013 in Hannover

Obwohl Hannover vor allem für ihre CeBit bekannt ist bietet diese Stadt interessierten Messebesuchern doch einiges Mehr. Auch wir Reiter kommen auf unsere Kosten, beispielsweise auf der Ende 2013 wieder stattfindenden Messe “Pferd und Jagd”. Laut dem Veranstalter handelt es sich dabei um das “Top-Event des Jahres” für Reiter, Jäger und Hundehalter. 770 Aussteller aus 20 Nationen kommen Ende des Jahres in die Messestadt, um dort nicht nur Bewährdes und Altbekanntes, sondern auch Neuerungen und Innovationen für Reitsportler, Jäger und Hundefreude vorzustellen.

Fuchsjagd zu Pferd

Fuchsjagd zu Pferde

Früher waren Pferde und die Jagd eng miteinander verbunden. Wer denkt bei “Pferd und Jagd” nicht automatisch an die bekannte Fuchsjagd hoch zu Ross hinter der Hundemeute, die sogenannte Parfordejagd. Diese Art des Jagens ist in Deutschland schon seit 1934 verboten und selbst in ihrem Ursprungsland Großbritannien seit 2005 nicht mehr erlaubt. Kein Grund allerdings, nicht die Jägerei und den Reitsport in einem Messe-Event der Superlative zusammen zu fassen, handelt es sich doch bei beiden um naturverbundene und ursprüngliche Hobbies.

Fährt man als interessierter Messe-Besucher nach Hannover, so steht man ziemlich schnell vor dem Problem, wo man problemlos und angenehm übernachten kann. Schön und gepflegt übernachten kann man beispielsweise im Hotel “Viva Creativo” in Hannover/Bothfeld. Es bietet dem Reisenden eine gepflegte Atmosphäre und stilvolles Ambiente. Auch das Mitbringen von Hunden ist möglich, eine Hundedecke und Hundekuchen sind sogar inklusive 🙂

2013 findet die Messe Pferd und Jagd in Hannover vom 5. bis 8. Dezember statt. Nicht nur Jäger und Reiter, auch Angler und Freunde des Landhauts-Lebensstils kommen auf ihre Kosten. Die Messe ist in Themenwelten unterteilt, in denen für jeden Geschmack und auch für jedes Alter etwas geboten wird. Vor allem an die Kleinen Gäste wurde im Pferde-Bereich gedacht. Die MiMaMo-Pferde- und Ponyshow am 8. Dezember wird kleine Besucher begeistern, während die große Galanacht der Pferde am 6. und 7. Dezember sicher etwas für die ganze Familie ist.

Auf einer Fläche von 80.000 Quadratmetern Gesamtfläche werden in der Themenwelt Pferd und Reiter etwa 1000 Pferde und 400 Aussteller erwartet. 150 Stunden Rahmenprogramm bieten Unterhaltung, Information, Wissen und Staunen rund um Pferd und Reiter. Doch die Messe ist nicht nur zum Anschauen da. Auch für ausgiebige Shopping-Touren finden Reiterin und Reiter ein mannigfaltiges Angebot an Reitkleidung und Zubehör. Züchter können sich über Zucht und Haltung ebenso informieren wie über potenzielle  Deckhengste für ihre Stuten. Auch Interessenten am Stall- und Weidenbau werden auf ihre Kosten kommen. Neuerungen in Weide- und Haltungstechnik runden das Informationsangebot zum Thema Pferde, Pferdehaltung und Reitsport sinnvoll ab.

Alles in allem ein Termin, den man sich vormerken sollte: Die Messe Pferd & Jagd in Hannover, 05.-08.12,2013-

 

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

Get Adobe Flash player