Sicherheitssteigbügel mit Gelenk Teil 2 – Der “USG Steigbügel mit Gelenk”

Im Teil 2 unserer kleinen Artikel-Serie zum Thema Sicherheitssteigbügel, die den Fuß im Falle eines Sturzes mittels Abkippen der Auflageplatte frei geben, wollen wir uns den Sicherheitssteigbügel der Firma USG. Die Abkürzung USG steht für „United Sportproduct Germany“. Nicht, dass das wirklich spannend wäre, von phantasievoll ganz zu schweigen, aber hey – könnte ja jemanden interessieren. Ich hab z.b. extra nachgeschaut, was denn USG nun eigentlich heißen soll, denn so richtig „pferdig“ klingt das ja nicht und was Neugier angeht bin ich schon fast feline gefährdet (kleiner Insider, muss auch mal sein ;))

Wie dem auch sei, die Firma USG bietet eine ganze Reihe wunderbarer und preiswerter Produkte rund um den Reitsport an, unter anderem eben auch Steigbügel mit Gelenk. Preiswert heißt hier übrigens wirklich preiswert im eigentlichen Wortsinne, denn an der Qualität wird nicht gespart.

Doch zurück zum eigentlichem Thema, dem Steigbügel von USG. Leider hat dieser Steigbügel keinen schwungvollen Namen wie sein großer Vetter, der Sprenger Bow Balance, sondern kommt schlicht daher, sowohl optisch als auch vom Preis. Letzteres mag den etwas schmaleren Reiter-Geldbeutel freuen, ersteres freut Reiter, die solide Qualität ohne optische Eskapaten bevorzugen.

Der Sicherheitssteigbügel mit Gelenk von USG beruht im Endeffekt auf dem gleichen Prinzip wie alle Sicherheitsbügel dieser Art. Beim Sturz kippt die Fußplatte des Bügels ab und der Fuß kann nicht im Steigbügel hängen bleiben.


Anders als die beiden Varianten der Firma Sprenger kommt der USG hier mit nur einem Gelenk je Seite daher. Diese Gelenke sind mit schwarzem, stabilem Gummi verkleidet, so dass die Gelenke vor Sand und Witterung und der Stiefel vor unebenen Metallflächen geschützt sind. Der Gummischutz geht beim USG-Sicherheitssteigbügel über die aufwärts zeigenden „Äste“ des Bügels bis ganz oben, kurz vor der Steigbügelriemen-Aufnahme und reicht damit sogar weiter hoch als bei den Modellen von Sprenger. Ob das nun ein Plus an Sicherheit, Schonung der Stiefel oder nur eine optische Feinheit ist kann ich nicht wirklich beurteilen. Schick schaut’s auf jeden Fall aus, denn sowohl Gummi als auch Bügel kommen in schlichtem Schwarz daher.

Deutlich günstiger als das Topmodell mit vergleichbarer Funktion ist der USG Sicherheitssteigbügel mit Gelenk eine gute Alternative für das kleinere Budget oder für Reiter, dem die bei Sprenger obligatorischen 2 Gelenke je Seite doch zu „schwammig“ sind.

 Der USG-Bügel ist in zwei Breiten (11 und 12 cm) erhältlich.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

Get Adobe Flash player