Kugelpferdchen - Dein Pferd als kugelige Miniatur als Geschenk oder einfach zum selber Freuen

Aktuell: Vielseitigkeitsreiter Ben Winter erlag seinen Verletzungen

Der gestrige Turniertag des CCI 4* in Luhmühlen wurde von einem tragischen Unfall überschattet, der tödlich endete. Der Unfall ereignete sich auf der Geländestrecke des bekannte Vielseitigkeitsturniers, auf dem es auch in der Vergangenheit immer wieder zu Stürzen gekommen war.

Benjamin Winter, Sohn der Dressurausbilderin Sybille Winter, starb im Alter von nur 25 Jahren im Hamburger Krankenhaus, nachdem er zuvor an Hindernis 20 gestürzt war.

Laut Medienberichten gab es beim Sturz keinen Kontakt zum Pferd. Ben sei “unglücklich gestürzt” und habe sich schwere Kopfverletzungen zugezogen, so heißt es.

Das Turnier wurde, auf Wunsch der anderen Reiter und offenbar auch auf Wunsch von Bens Familie, fortgesetzt. Sandra Auffahrt, die nach der Dressur mit Opgun Luovo in Führung lag, Julia Karajewski und Dirk Schrade verzichteten auf die Fortführung des Turniers, nachdem sie vom Tod ihres Freundes und Reiterkollegen erfahren hatten.

Die Geländestrecke in der Lüneburger Heide hat ihre Tücken, soll aber nicht übermäßig schwer sein. Marc Philips, der seit vergangenem Jahr für den Bau der Strecke verantwortlich ist, ließ verlauten, die Strecke sei leichter als im vergangenen Jahr gewesen. Dennoch sei “jeder Sturz einer zu viel”.

Der Reitsport verliert einen jungen, ambitionierten Reiter, eine große Hoffnung und einen guten Pferdemann. Ben Winter war 2011 in den Olympia A-Kader berufen worden und konnte immer wieder bei nationalen und internationalen Turnieren Aufmerksamkeit erlangen.

Wir wünschen Bens Angehörigen und Freunden viel Kraft in dieser schweren Zeit. Unser Beileid gilt den Hinterbliebenen.

Mehr Infos über Ben Winter, seine Laufbahn und seine Erfolge findet Ihr >> hier <<

Einen umfassenden Bericht zum Unfall findet Ihr unter www.welt.de

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Get Adobe Flash player